top of page
LAC NEWS!

Tobias Rattinger Staatsmeister!


Tobias Rattinger kürte sich bei den österreichischen Meisterschaften im Hindernislauf in Graz Eggenberg zum Staatsmeister, Bruder Daniel belegte im gleichen Rennen den ausgezeichneten sechsten Rang.

Schon nach wenigen Metern setzte sich ein Duo bestehend aus dem Wiener Bernhard Neumann und Tobias Rattinger vom Rest des Feldes ab. Zwei Runden vor Schluss verschärfte der Steyrer das Tempo und konnte sich entscheidend von seinem Konkurrenten absetzen. Nach 8:54,07min überquerte er den Zielstrich und sicherte sich damit den dritten Staatsmeistertitel in Serie über die 3000m Hindernis. Auch Daniel Rattinger lief von Beginn an ein beherztes Rennen und konnte gegen Ende sogar noch etwas zulegen und Positionen gutmachen. In der Zeit von 9:39,01min belegte er Rang sechs und konnte seine persönliche Bestzeit um 15 Sekunden steigern.

Für Tobias Rattinger ist der Staatsmeistertitel gleichbedeutend mit der Qualifikation für die Leichtathletik Team-Europameisterschaft am 20. Juni in Polen.


Ergebnisse Staatsmeisterschaften 3000m Hindernis

Tobias Rattinger - 8:54,07min - 1. Rang und Staatsmeister SB

Daniel Rattinger - 9:39,01min - 6. Rang PB


bottom of page