top of page
LAC NEWS!

Tobias Rattinger, LAC BMD Amateure Steyr Staatsmeister im Hindernislauf


Am 3. Mai 2024 abends, fanden im BSFZ Südstadt in Maria Enzersdorf die Staatsmeisterschaften und österreichischen Meisterschaften der Klassen U23, U20 und U18 statt.

Titelverteidiger Tobias Rattinger bestimmte das Rennen

um den 3000 m Hindernis Staatsmeistertitel vom ersten Meter an und

schlug bei seinem Sololauf ein sehr flottes Tempo an.

Tobias zertrümmerte förmlich seine persönliche Bestleistung (8:42,07) und verbesserte sich mit 8:30,46 Minuten gleich auf den sechsten Platz der „ewigen“ österreichischen Bestenliste.

Mit seinen, im Alleingang erzielten 8:30,46 schuf sich Tobias auch eine gute Ausgangsposition für einen Start bei der EM in Rom im Juni.

Das Direkt-Limit für Rom (8:25,00) verfehlte er sogar nur um 5,46 Sekunden.


Sein Bruder Daniel RATTINGER, LAC BMD Amateure Stey lief auf Rang 4

in 9:33,22 min ebenfalls PB



Florian Huemer, LAC BMD Amateure Steyr , wird östererreichischer Vizemeister U18 im 2000 m Hindernislauf.

Ein Sturz kostete Florian leider den Meistertitel!

Bei seinem ersten Antreten im Himdernislauf darf man aber mit dieser Leistung sehr zufrieden sein!


Foto Olaf Brockmann, LAC BMD Amateure Steyr

コメント


bottom of page