KONTAKTIERE UNS!

© 2017 LAC Amateure Steyr  |  Home  |  Impressum | Datenschutz

LAC NEWS!

U16 Staatsmeisterschaft Rif bei Hallein am 06 und 07.09.2019: 1x OÖ Landesrekord, 3x Gold, 1x Silber, 2 Bronze

9/9/2019

Erster Tag:

Der LAC Amateure Steyr ging mit einem 10köpfigen Team an der Start dieser österreichischen Meisterschaften. Den Beginn machte Leon Glavas im Stabhochsprung. Mit einer neuen persönlichen Besthöhe von 3.91m gewann er diesen Bewerb. Ein toller Start, seine weiblichen Kolleginnen Lisa Gruber, Evelyn Rohn und Veronika Schwarz setzen gleich nach.

Lisa gewann diesen Bewerb mit 3,42m.

Das ist neuer oberösterreichischer Landesrekord, das bedeutet, noch nie ist ein Mädchen in diesem Alter so hoch mit dem Stab gesprungen.

Lisa hat das toll gemacht.

Dritte wurde im Stabhochbewerb Veronika Schwarz und 5. Evelyn Rohn.

3 X LAC Amateure Steyr unter den ersten 6, das kann sich sehen lassen.

Unser Trainer Peter Schwarz wurde vom ÖLV Teamleiter Sprung Alexander Röhrenbacher unterstützt. Ohne Alexanders Hilfe wäre das nicht möglich, besten Danke an dieser Stelle.

Evelyn Rohn warf am ersten Tag noch den Diskus auf eine neue persönliche Bestweite von 30,78m und wurde Vierte.

 

Zweiter Tag:

Im hundert Meter Lauf der WU16 erreichte Lisa Gruber das Finale und wurde 6., Veronika Schwarz schied im Verlauf knapp aus, (13/100) fehlten auf eine Finalqualifikation. Leon Glavas erreichte ebenfalls das 100m Finale und wurde dort siebter. Dafür konnte er mit neuer persönlicher Bestweite von 14,76m und fast einem Meter Vorsprung den Kugelstoßbewerb gewinnen, sein 2. Titel an diesem Wochenende. Im 1000m Lauf der MU16 konnte Paul Leitenbauer seine persönliche Bestleistung unter 3min drücken, er wurde mit 2.55,86 zwölfter. Unsere beiden Mittenstrecklerinnen Viona Knoll und Flora Heiml wurden bei den 1000m Rennen der WU16 neunte und zehnte, mit einer Zeit von 3:17,58 und 3:17,69. Maya Kranawetter ging im 300m Rennen der WU16 an der Start und wurde mit 45:94sec 14.  Sara Bogic erreicht im Speerwurf eine neue persönliche Bestweite mit 36,60m und wurde 3.

Sara war eine der jüngsten und zierlichsten Starterinnen, aber ihre ausgereifte und gute Technik machen so ein Resultat möglich.

Abschließend kamen die 4x100m Staffeln zum Zug. Lorenz Schwarz und Ben Knöbl reisten bei den Burschen extra für diesen Bewerb an, was wir Ihnen hoch anrechnen. Seit langer Zeit war wieder eine MU16 4x100m Staffel am Start. Die Staffel erreichte den 5. Rang mit einer Zeit von 49.79sec, super! Bei den Mädchen machten wir uns große Hoffnungen auf Edelmetall. Wir haben in den letzten Wochen intensiv die Staffelübergaben im Training geübt. Der Fleiß machte sich bezahlt, das Team mit Maya Kranawetter, Viona Knoll, Veronika Schwarz und Lisa Gruber erreichte den souveränen 2. Platz.

Das war ein Ausklang ganz nach unserem Geschmack. 

Bei der Betreuung vor Ort unterstützten mich Landestrainerin Julia Ecker sowie unser Athlet Pascal Rohn, der seine Schwester im Diskus trainiert und zahlreiche Eltern.

Danke!

Bericht von Peter Schwarz

 

Ergebnisse unter:

https://www.oelv.at/de/medien/news/boxdateshow10-oesterreichische-meisterschaften-u16-und-u20-07.09.2019

 

 

Share on Facebook
Please reload

Featured

Speedy Kids Cup Oberösterreich 2019

18/11/2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

  • Facebook Basic Square
Folge uns!